Opera 25 für Windows und Mac OS X bringt Lesezeichen mit Vorschau

Opera 25 für Windows und Mac OS X führt Lesezeichen mit Vorschau ein

Opera 25 für Windows und Mac OS X bringt überarbeitete Lesezeichen mit sich. Große Vorschaubilder helfen Ihnen, die Lesezeichen und favorisierten Internetseiten besser zu sortieren und zu verwalten. Ein neuer PDF-Betrachter erlaubt das schnelle Öffnen und Lesen von PDF-Dokumenten, und die Wiedergabe von Videos und Musik unterstützt neue Medienformate.

Opera 25 für Windows und Mac OS X führt Lesezeichen mit Vorschau ein

Mit Opera 25 stehen Ihnen visuelle Lesezeichen zur Verfügung. Statt nur eine Adresse oder eine Seitenbeschreibung zu speichern, können Sie für jedes Lesezeichen ein Vorschaubild festlegen, das direkt von der entsprechenden Internetseite stammt. Opera möchte mit diesem optischen Ansatz gespeicherte Seiten, Produkte und Ergebnisse zu Erinnerungen werden lassen.Opera 25 für Windows und Mac OS X führt Lesezeichen mit Vorschau ein

Zum Anlegen eines Lesezeichens klicken Sie in Opera 25 für Windows und Mac einfach auf das Herzsymbol rechts neben der Adresszeile. Danach können Sie ein Vorschaubild zuweisen und auf Wunsch auch einen Ordner innerhalb der Lesezeichen. Opera legt alle gespeicherten Seiten als Bilder ab, die Sie nach Belieben ordnen und umbenennen können.Opera 25 für Windows und Mac OS X führt Lesezeichen mit Vorschau ein

Außerdem beinhaltet Opera 25 einen PDF-Betrachter, mit dem Sie direkt im Browser PDF-Dokumente Öffnen und lesen können. Die Wiedergabe von Musik und Videos ist noch leichter dank der Unterstützung neuer Medienformate wie MP3 und H.264.

Quelle: Opera

Downloads

Download Opera 22 für Windows

Download Opera 22 für Mac

Passende Artikel

Schneller surfen: Welcher Browser gewinnt beim großen Geschwindigkeitsvergleich?

Adblock Plus: Version 1.8.4 für Chrome, Opera und Safari behebt Fehler

Opera: Version 22 des Browsers für Windows und Mac erschienen

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Kommentare laden