Android-Handys: Japanische oder chinesische Tastatur entfernen

Die vollwertige Tastatur auf einem Smartphone ist eine prima Sache und gegenüber dem T9-Gesimse ein Riesenfortschritt. Aber was tun, wenn die Tastatur plötzlich keine Umlaute mehr anzeigt, dafür aber mit japanischen Schriftzeichen auftrumpfen will?

Die Umstellung passiert manchmal ganz aus Versehen, ohne dass man dabei auf das Display geschaut hat. Wir zeigen, wie man das Missgeschick wieder in Ordnung bringt.

So kommt man wieder zurück zu der deutschen oder internationalen Tastatur:

Man öffnet ein beliebiges Texteingabefeld, beispielsweise über eine neue Mail oder SMS. Mit einem langen Finger-Tipp in das Textfeld öffnet sich ein Menü. Hier wählt man Eingabemethode.

Unter den erscheinenden drei Eingabemethoden findet sich die Option Internationale Tastatur.

Das ist die Eingabemethode der Wahl. Und Umlaute, scharfes ß und sonstige Schönheiten der deutschen Sprache sind wieder verfügbar.

Mehr zu Android

Kommentare laden

Ad blocker installed

Ads keep Softonic downloads free for everyone. Please turn off your ad blocker to continue with your free download.

Instructions on disabling the adblocker

Click on the icon of your AdBlocker in the navigation bar of your browser and:

  • A) Disable Adblock for this site.
  • B) Access options and add our site in "Whitelist".

Continue

Ad blocker installed

Ads keep Softonic downloads free for everyone. Please turn off your ad blocker to continue with your free download.

Instructions on disabling the adblocker

Click on the icon of your AdBlocker in the navigation bar of your browser and:

  • A) Disable Adblock for this site.
  • B) Access options and add our site in "Whitelist".