Fit am Rechner: Kostenlose Sport-Spiele

Richtiger Sport ist gesund. Und meist auch anstrengend. Wer die Herausforderung im sportlichen Wettkampf sucht, muss sich deswegen nicht unbedingt in ein Sportdress zwängen. Sondern kann gemütlich in der warmen Wohnung am Rechner sitzen, anstatt sich bei Minusgraden die Knochen auf dem Fußballplatz zu verstauchen. Denn gute Sportsimulationen gibt es in Massen für den PC, viele Spiele sind außerdem kostenlos zu haben. OnSoftware stellt die besten Gratis-Sportspiele vor.

Sport1 Fußball Challenge 2008: Gegen den Computer oder Spieler im Internet zeigt man in dem kostenlosen Fußball-Spiel sein Können am runden Leder. Die Steuerung per Tastatur ist schnell erlernt. An Simulationen wie FIFA oder Pro-Evolution-Soccer reicht Sport1 Fußball Challenge 2008 zwar nicht heran – das tut dem Spielspaß aber keinen Abbruch.

  •  Latte! Fußballmanagement Pur: Statt sich als Spieler auf dem Fußballplatz virtuelle blaue Flecken zu holen, zieht man in diesem kostenlosen Manager-Spiel im Hintergrund die Fäden. Der Erfolg in Latte! Fußballmanagement Pur hängt vor allem von dem eigenen Einkaufsgeschick und der Nervenstärke ab.
  • Carom3D: Eine der besten 3D-Billard-Simulationen überhaupt. In Partien über das Internet stellt der Spieler seine Treffsicherheit am Billard-Tisch unter Beweis. Die authentische Atmosphäre und realistische Umsetzung sorgen für langen Spielspaß. Nicht ohne Grund wurde Carom3D von den Softonic-Usern zum besten Gratis-Spiel 2008 gewählt.
  •  ORF-Ski Challenge 2009: Diese Simulation schickt den Spieler auf die Piste. Im halsbrecherischen Tempo jagt man in dem kostenlosen Ski-Spiel Rekordzeiten hinterher. Nach bestandener Qualifikation tritt der Spieler gegen Konkurrenten im Netz an.  Für Fans des Wintersports ist ORF-Ski Challenge 2009 ein Muss.
  • Blobby Volley 2: Beachvolley-Ball mal anders. Mit zwei Spielfiguren, die verdächtig nach Gummi-Bärchen aussehen, schlägt man in diesem Gratis-Spiel den Ball übers Netz. Als Gegner auf dem Sandplatz müssen Computer oder Spieler im Internet herhalten. Einfach umgesetzt, hoher Spaßfaktor.
Kommentare laden