Mobile World Congress 2012: Die besten Apps des Jahres

MWC 2012Der Mobile World Congress 2012 hat seine Pforten bis zum nächsten Jahr wieder geschlossen. Zeit für einen Blick zurück auf die interessantesten mobilen Applikationen der Messe. Hier eine Zusammenstellung der besten Apps des MWC 2012 nach Meinung von Industrievertretern, von uns befragten Ausstellern und nach unserem eigenen Geschmack.

Die Favoriten der Industrie

Jedes Jahr zeichnet die GSMA die besten mobilen Apps des letzten Jahres mit den Global Mobile Awards aus. Wirkliche Überraschungen tauchen unter den Gewinnern der Global Mobile Awards 2012 nicht auf. Dennoch lohnt ein Blick auf die Apps.

WhatsApp

Der König der mobilen Apps in diesem Jahr ist WhatsApp. Die als Beste Mobile App  2012  ausgezeichnet Software für Kurznachrichten verändert die Art und Weise, wie Smartphone-Nutzer miteinander über Textnachrichten kommunizieren. Millionen Handybesitzer verabschieden sich von der klassischen SMS und versenden täglich fast zwei Milliarden Kurzmitteilungen statt dessen über WhatsApp.

WhatsApp
Angry Birds Rio

Rovio schnappte sich mit Angry Birds Rio auch in diesem Jahr den Preis für die Beste Mobile App für Konsumenten. Der Nachfolger des Welterfolges Angry Birds spielt in Anlehnung an den bekannten Animationsfilm Rio in Brasilien. Das Spiel erreichte über 120 Millionen Downloads.

Angry Birds Rio
Citrix Receiver

Die leistungsfähige App greift vom Smartphone direkt auf Desktop- und Unternehmens-Anwendungen zu. Citrix Receiver hat bereits über 100 Millionen Nutzer und gewann die Kategorie Beste App für Unternehmen.

Citrix Receiver

SwiftKey

Die intelligente Tastatur-App SwiftKey studiert das Schreibverhalten des Nutzers und versucht genauer vorherzusagen, was der Handybesitzer schreiben wird. SwiftKey gewann die Sparte Beste Innovative Mobile App.

SwiftKey

Favoriten der Aussteller

Wir nutzten beim MWC auch die Gelegenheit, um bekannte Manager und Entwickler aus der mobilen Branche nach ihren beliebtesten Apps zu fragen.

Facebook/Twitter

Beatrice Farine, PR-Chefin bei Shazam, erklärte die Apps für Facebook und Twitter zu ihren persönlichen Favoriten. Sie sagte: “Ich liebe es Informationen jederzeit anderen Leuten mitzuteilen. Ich kann mir mein iPhone ohne die Apps für Facebook und Twitter nicht mehr vorstellen.”

Evernote

Kevin Nakao, Präsident und COO von White Pages erklärte Evernote zu seiner beliebtesten Produktivitäts-App. Er lobte die effiziente Arbeitsweise der App. Evernote gleicht Notizen, Fotos und Checklisten zwischen unterschiedlichen Geräten über das Internet ab.

Hipstamatic

Rory Kenny, Direktor für Partnerschaften bei TripAdvisor drückte seine Bewunderung für die Foto-Effekte-App Hipstamatic aus. “Ich liebe Fotografie und ich muss zugeben, dass Hipstamatic faszinierend ist. Die Bildqualität ist hervorragend und die Handhabung sehr einfach.”

Hipstamatic

RoboForm

Darren Austin, Produktmanager bei Glympse ist ein großer Fan des Passwort-Managers RoboForm. Er sagte über die App: “Derzeit gibt es so viele Webseiten auf denen man sich Nutzernamen und Passwörter merken muss. Ich könnte ohne RoboForm nicht mehr leben.”

Favoriten der Softonic-Redaktion

Photoshop Touch

Die iPad-Version des beliebten und professionellen Grafikbearbeitungsprogramm Photoshop ist die reinste Freude. Die App bietet umfassende Bildbearbeitungsmöglichkeiten für den Touchscreen wie sie es in dieser Form noch nicht gegeben hat.

Photoshop Touch
Glympse

Die beeindruckende App Glympse teilt Freunden den genauen Standort in Echtzeit mit. Personen die dem Nutzer folgen, können seinen Standort über eine Landkarte abfragen. Glympse bietet zudem Support für Android Beam und kann mit dem Kalender synchronisiert werden.

Glympse
CoPilot Live

Die Navigations-Software CoPilot Live gehört künftig zur Standard-Ausrüstung des Renault Twingo. Der Autofahrer verbindet sein Smartphone mit einer eingebauten Audio Oxygen Series O-Vorrichtung im Renault. CoPilot Live übernimmt dann die Rolle der Navigations-Software für das Auto.


Catch

Die mobile Applikation verwaltet wie Evernote Notizen. Catch wandelt gesprochene Sprache in Texte um und speichert sie im Internet ab. Die NFC-Technologie wird ebenfalls unterstützt, um Daten einfach zwischen zwei Geräten auszutauschen.

Catch
Scalado Remove

Die App Scalado Remove löscht unerwünschte Personen oder Objekte aus Handy-Fotos. Man kann auch ganze Autos oder Touristengruppen aus dem Schnappschuss entfernen. Die Software ist nicht so leicht zu bedienen und noch im Beta-Stadium. Das Potenzial dieser Technologie ist aber enorm.

Scalado
Synctur

Die App erleichtert dem Nutzer die Freizeitplanung. Synctur zeigt in Echtzeit an unterschiedlichen Orten umfassende Informationen über im Umkreis befindliche Restaurants, Museen, Hotels und Flughäfen.

Synctur

Via Softonic EN

Kommentare laden