Skype-Rivalen: Sechs alternative Video-Chat-Programme im Überblick

TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! Messenger

Kaum eine Video-Chat-Anwendung erfreut sich ähnlicher Verbreitung wie Skype. Ein Schlüssel des Erfolgs ist die breite Verfügbarkeit auf Plattformen wie Windows, Mac, Android, iPhone und Windows Phone. Ungeachtet dessen gibt es viele interessante Skype-Herausforderer, die wir hier kurz vorstellen.

Google Hangouts

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! MessengerIn den Kategorien Benutzerfreundlichkeit, Nutzerbasis und Stabilität ist Google Hangouts einer der vielversprechendsten Skype-Rivalen. Wer ein Google-Konto besitzt, kann Hangouts für Chats und Video-Anrufe verwenden. Den Dienst nutzt man direkt im Browser. Alternativ installiert man ein Plug-In für Google Chrome oder lädt eine App für das iPhone oder Android herunter.

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! Messenger

Mit Hangouts telefoniert man kostenlos mit bis zu zehn Teilnehmern gleichzeitig. Ton- und Videoqualität sind ausgezeichnet, sofern die Internetverbindung in Ordnung ist. Bei mehreren Gesprächspartner erscheint der Sprecher als großes Bild im Vordergrund. Die anderen Gesprächspartner erhalten kleine Bildchen in der rechten unteren Ecke.

Tango

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! MessengerTango ist ein Video-Telefonie-Anbieter mit wachsender Nutzerschaft. Anfangs nur für Android verfügbar, folgten rasch Versionen für iOS, Windows PCs und Windows Phone.

Das Programm arbeitet ähnlich wie Viber, bietet aber zusätzlich zu Anrufen und Chat auch Video-Konferenzen in hoher Qualität. Anrufe kann man zwischen PCs sowie zwischen PCs und Smartphones durchführen. Mit 3G-Verbindungen laufen auch mobile Verbindungen zwischen zwei Smartphones problemlos. Darüber hinaus bietet Tango einige Gadgets wie individualisierbare E-Cards und Avatare sowie Mini-Spiele.

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! Messenger

Mit dem letzten Update erweitert die Software ihre Funktionen im Bereich des Social Webs. Tango spürt jetzt Kontakte auf, die sich in der Nähe aufhalten.

ooVoo

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! MessengerooVoo – gesprochen Uwu – besticht mit einer angenehmen Benutzeroberfläche und guter Funktionalität. Mit ooVoo bekommt Skype einen starken Konkurrenten für PC, Mac, Andriod und iPhone.

Der Dienst unterstützt Video-Konferenzen mit bis zu zwölf Personen gleichzeitig. Falls ein Kontakt nicht verfügbar ist, kann man ihm eine Video-Nachricht schicken. Sowohl die Video-Nachrichten als auch die Video-Konferenzen überträgt ooVoo in guter Qualität. Für Spaßvögel bietet das Programm außerdem mehrere Effekte, die man während des Gesprächs einbauen kann.

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! Messenger

Allerdings benötigt ooVoo im Verhältnis sehr viel Arbeitsspeicher. Um den Chat genießen zu können, sollte man einen schnellen PC besitzen. Ein weiterer Nachteil ist die vergleichsweise kleine Nutzergemeinde.

Jitsi

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! MessengerAls Multi-Protokoll-Client unterstützt Jitsi mehrere Chat-Protokolle. Der Nutzer kann mit Nutzern von verschiedenen Chat-Programmen chatten, ohne das Programm zu wechseln. Mit Jitsi kann man beispielsweise Nutzer von MSN Live Messenger, AIM, ICQ, Yahoo! Messenger oder Google Talk erreichen.

Das Mac-Programm ermöglicht neben Text-Chats Audio- und Video-Telefonate sowie Gruppen-Konferenzen. Die Programmoberfläche ist eher einfach gehalten und nicht so benutzerfreundlich wie bei anderen Programmen.

Emoticons und Smileys findet man bei Jitsi nicht sehr viele. Für Nutzer mit vielen Freunden auf verschiedenen Plattformen ist das Programm aber eine gute Alternative.

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! MessengerTinyChat

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! MessengerTinyChat gewinnt wohl den Preis für das einfachste Konzept. Der Client ist als App für iOS sowie Android verfügbar und arbeitet mit den aus Chats bekannten Räumen.

Für einen Text-, Audio- oder Video-Chat eröffnet man zunächst einen neuen Raum und lädt anschließend Freunde ein. In öffentlichen Räumen trifft man Fremde und unterhält sich über interessante Themen.

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! Messenger

TinyChat unterstützt Video-Chats mit bis zu zwölf Personen. Die Qualität der Videos lässt zu wünschen übrig. Entschädigt werden Nutzer aber mit einer besonders einfachen Bedienung.

Yahoo! Messenger

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! MessengerGute Qualität und die Möglichkeit, die Oberfläche zu gestalten, sind die Zutaten für den Erfolg von Yahoo! Messenger für PC, Mac, iPhone, Android, Blackberry und Java.

Zusätzlich zum Video-Chat kann man mit Yahoo! Messenger auch Fotos verschicken und teilen. Telefonanrufe zwischen PCs lassen sich ebenso ausführen. SMS schickt man kostenlos auf das Handy und Daten über den PC.

Die Qualität der Videos ist gut. Yahoo!Messenger bietet eine große Nutzerbasis und einige nützliche Funktionen. Beispielsweise lässt sich individuell einstellen, wer sehen kann, dass der Nutzer online ist und wer nicht.

Skype Alternativen: TinyChat, ooVoo, Google Hangouts, Tango, Jitsi, Yahoo! MessengerWelches Programme nutzt Ihr zum Telefonieren und Chatten?

Kommentare laden