Talking Tom Cat auf Windows-PCs spielen

Der mürrische Kater Talking Tom Cat ist ein Superstar auf dem Android-Handy. Wem das nötige Smartphone fehlt, holt sich die Spiele mit dem geschwätzigen Vierbeiner ganz einfach auf den PC. In wenigen Schritten installieren Sie die App auch auf Windows-Rechnern.

Das Konzept von Talking Tom Cat ist sehr einfach: Der genervte Kater wiederholt mit witziger Stimme alles, was man in das Handy spricht. Zwar gibt es kein richtiges Spielziel, unterhaltsam ist die Idee aber allemal.

Um das Spiel auch auf dem Windows-Rechner zu probieren, benötigen Sie folgende Zutaten: Zunächst installieren Sie das kostenlose Windows-Programm BlueStacks App Player (Download). Die Software simuliert eine Android-Oberfläche auf dem PC.

Starten Sie BlueStacks und klicken Sie auf das Talking Tom Symbol in der Liste der vorinstallierten Anwendungen und starten damit das Spiel.

Talking Tom Cat 2 erscheint auf dem Bildschirm. Per Mausklick können Sie Tom anstupsen und kitzeln. Sobald Sie in das PC-Mikrofon sprechen, wiederholt der freche Tom das Gesagte mit lustiger Mickey Mouse-Stimme.

Übrigens testen Sie mit BlueStacks App Player auch die anderen sprechenden Tiere aus der Talking Friends Serie. Dazu gehören der Papagei Pierre, die Giraffe Gina, der Hund Ben oder der erste Teil der Talking-Tom-Cat-Serie.

Kommentare laden

Ad blocker installed

Ads keep Softonic downloads free for everyone. Please turn off your ad blocker to continue with your free download.

Instructions on disabling the adblocker

Click on the icon of your AdBlocker in the navigation bar of your browser and:

  • A) Disable Adblock for this site.
  • B) Access options and add our site in "Whitelist".

Continue

Ad blocker installed

Ads keep Softonic downloads free for everyone. Please turn off your ad blocker to continue with your free download.

Instructions on disabling the adblocker

Click on the icon of your AdBlocker in the navigation bar of your browser and:

  • A) Disable Adblock for this site.
  • B) Access options and add our site in "Whitelist".